Was ist ein Viskosepad?

Ein Viskosepad ist ein filz-ähnliches Polierpads aus feinen, dichtgepressen Viskosefasern. Die Viskosepads sind sehr robust und werden vorrangig zum Polieren von harten Oberflächen wie z.B. Glas aber auch zur Orange Peel Behandlung am Lack eingesetzt. Viskosepads haben neben der sehr hohen Polierleistung eine Reihe weiterer Vorteile:

  • gleichbleibenden Härte und sind stauchfrei
  • Sehr geringe Abnutzung
  • Geringe Wärmeentwicklung
  • Keine Fuselbildung
  • Verursachen keine Kratzer
  • Sehr günstig

Da die Viskosepads aufgrund Ihrer Bauweise und Härte keinen Druck- und Oberflächenverlauf-Ausgleich anbieten, muss der gewählte Durchmesser stets an die Beschaffenheit der Oberfläche angepasst werden. Dies gilt insbesondere für die Lackaufbereitung. Die Flanken des Viskosepads sind rau und können sich bei Poliermaschine-Fehlführung sehr leicht in den Lack schneiden. Der Einsatz der Viskosepads bei der Lackaufbereitung wird daher nur für professionelle Anwender empfohlen. Für andere mutige Autopflege-Enthusiasten empfehlen wir als Alternative den Einsatz der Denim bzw. Velvet Polierpads.

Viskosepads sind die erste Wahl zum maschinellen Polieren der Glasoberflächen unter Verwendung einer Glaspolitur. Polierschwämme und/oder Microfaserpads sind dafür effektiv nicht geeignet.

Produktbeispiele für Viskosepads

Viskosepad
Zurück zur Übersicht

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.